extrem einfach

Extrem einfach

Ein einziges Grundelement.
Unendliche Möglichkeiten.

Bücherregal mit Türen
 

Panel wird Regalwürfel wird Würfelregal

Was macht ein modulares Regalsystem einfach? Geht es um einfaches Design – schlicht, reduziert, zeitlos? Bezieht sich das auf die einfache Montage: ohne Werkzeug, ohne Mühe? Ist vielleicht die Planung gemeint – einfach, weil immer alles zu allem passt? Oder soll ganz einfach das ganze System ganz einfach sein: nachvollziehbar, logisch, klar? Fragen, die jedes Regalsystem beantworten sollte, vom Cube Regal bis zum Stecksystem – und die qubing ganz klar beantworten kann: mit Ja, Ja, Ja und Ja.

Denn qubing ist in jeder Hinsicht einfach – ein Grundelement, ein Verbindungsklips, unendliche Möglichkeiten: Panels werden zu Regalwürfeln, an die sich immer neue Würfel anschließen können – nach oben, zur Seite, nach vorne und hinten. Einfach zusammenstecken – und fertig ist das Würfelregal. Und dann? Einräumen und genießen – oder: einfach wieder abbauen. Und völlig flexibel neu kombinieren. Und wieder aufbauen. Und wieder abbauen. Und wieder von vorn ...

Büroregal weiß mit Türen

Panel & Klips

Immer gleich groß.
Immer gleich einfach.

Das Panel: Es misst 360 x 360 x 20 mm, es wiegt 1.000 g, es besteht aus hochwertigem Kunststoff und wird in bester Qualität ausschließlich in Deutschland gefertigt. Es ist in 16 Farben zu haben, wird mit ultrastabilen Verbindungsklipsen zusammengesteckt und wächst so zum Würfelregal beliebiger Breite, Höhe und Tiefe. Und das war’s auch schon – fast!

qubing Panel Maße 36cm x 36cm

Würfel & Modul

Offen. Geschlossen.
Oder wiederverschließbar.

Klipse einstecken, und los geht’s: Ein Panel links, eins rechts, eins oben, eins unten – fertig ist das offene Basis-Modul mit den immer gleichen Kantenlängen 385 mm (außen) bzw. 345 mm (innen). Und jetzt: Mit einem weiteren Panel die Rückwand schließen? Ein weiteres als Klappe oder Türe? Oder einfach anbauen: oben, seitlich, in den Raum?

 

Varianz & Tools

Hängen, rollen, vierteilen?
Wenn Sie das wirklich wollen ...

Nicht so harmlos, wie es aussieht: Zusatz-Tools machen unschuldige Regalwürfel zu abgründigen Funktions-Einheiten: Scharniere helfen, dunkle Geheimnisse zu verbergen. Sockel verurteilen zu ewiger Unbeweglichkeit, Rollen zu rastloser Reise. Ordnungskreuze zerteilen Fächer – und das sogar quer! Und was Aufhängeklipse tun ... das wollen wir hier erst gar nicht ausführen.

Aufbau & Abbau

Ohne Werkzeug.
Ohne Probleme.

Tja, also, nun: Wenn Sie qubing als Hängeregal nutzen wollen, müssen Sie schon einen Bohrer benutzen (aber nur für die Löcher in der Wand). Vielleicht brauchen Sie auch mal eine Wasserwaage, um die Sockel auszurichten. Oder einen Schraubenzieher, um bei der Demontage ein Sicherheitsplättchen zu lösen. Aber sonst: kein Werkzeug! Nie! Echt! Beim heiligen Quadrat!

Optionen & Vielfalt

Für immer: anders.
Auf ewig: neu.

Es ist ja so: Unsere Panels, Tools und Klipse sind äußerst beständig. Das heißt: Sie gehen nicht einfach kaputt und machen Platz für andere Regale. Aber ist das schlimm? Natürlich nicht: Denn qubing können Sie immer neu arrangieren, umbauen, an geänderte Umstände anpassen. Und erweitern: Es braucht ja nur ein paar neue Panels – und im Vertrauen: Die werden sich nicht mehr ändern ...

Regal Konfigurator von qubing

Regal & Planer

Klick. Klick. Klick, klick, klick.
Fertig ist das gute Stück.

Jedes einfache System lässt sich problemlos simulieren – und je funktionaler es ist, desto überzeugender. Deshalb ist unser Regalplaner auch ein echt toller 3D-Konfigurator geworden: Mit Rundherum-Kamerafahrten und allem, was das Regal-Designer-Herz begehrt. Und das Beste: Die Bedienung ist genauso simpel – und ganz ohne Anmeldung oder Log-in.